Einmal München – Antalya, bitte - HD Filmdownload

Einmal München – Antalya, bitte - HD Filmdownload

Einmal München – Antalya, bitte - HD Filmdownload
19,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfällt bei Downloadprodukten)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Nach dem abrupten Ende seiner beruflichen Karriere beschließt Thomas Kaesbohrer, nach Antalya zu reisen. Doch statt den dreistündigen Flug zu wählen, entscheidet er sich für die langsame Route. Er fährt mit dem Bus von München ins slowenische Izola und besteigt dort sein kleines Segelboot LEVJE, mit dem er aufbricht, um entlang einer Jahrtausende alten Route bis nach Antalya zu segeln. Entlang der Küsten des Mittelmeers folgt Thomas Kaesbohrer den Spuren von Händlern und Heiligen, Eroberern und Lebenskünstlern und segelt zwischen den Inseln, wohin der Meltemi ihn treibt.

19,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfällt bei Downloadprodukten)
Beschreibung

Details

Ein Film über Scheitern und Neuanfang, über die Sehnsucht nach dem Meer und die Suche nach dem, was man ein „glückliches Leben“ nennen könnte. Ein Film über die Kunst, langsam zu reisen, um zu sich selbst zu finden. Und ein Film, der in der Lage ist, die Sehnsucht nach dem Meer für einen Augenblick zu stillen. Eine sinnlich-poetische Reise. Inspiriert vom Meer und von den Menschen, die dort leben. (Laufzeit 1 Stunde)

Film-Trailer:

Bewertungen

Kundenmeinungen 1 item(s)

schoener Segelfilm fuer alle die das Revier schon glauben zu kennen aber es machen aber auch fuer die die erst noch dort hin wollen.
EINMAL MÜNCHEN – ANTALYA, BITTE
eine sehr schöne Doku in der fuer mich der erste Teil zu kurz kommt und der letzte, der türkische Teil, zu lang ist. Die Zusammenstellung der Aufnahmen als auch die Kommentare sind sehr gut.
Deine Bewertung
Kundenmeinung von Gunther / (Veröffentlicht am 17.05.2018)