Wilde Karibik - Die Inseln über dem Winde - HD Filmdownload

Wilde Karibik - Die Inseln über dem Winde - HD Filmdownload

Wilde Karibik - Die Inseln über dem Winde - HD Filmdownload
18,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfällt bei Downloadprodukten)

Verfügbarkeit: Auf Lager

"Werde ich ein eigenes Boot kaufen?" Diese Frage stand am Schluss von Thorsten Böhnkes letztem Film „Per Anhalter über den Atlantik“ im Raum. Der neue Film – die Fortsetzung des spannenden ersten Teils – beantwortet sie und führt uns in die Weiten der südlichen Karibischen See, zu den Inseln über dem Winde. In eine Karibik jenseits von weißen Stränden, Partys und Rum. Eine Karibik, die sich von ihrer authentischen, wilden Seite zeigt. Segelfahrten bei bis zu 50 Knoten Wind, wilde Kreaturen, Kaimane, Pottwale und atemberaubende Landschaften sind ebenso von der Partie wie stille Momente. Momente, die den kleinen Bewohnern des tropischen Regenwalds gehören. Thorsten Böhnke, Schiffbauingenieur und Filmemacher, sowie seine Partnerin Laura Winter, kanadische Meeresökologin, sind nun zusammen unterwegs. Sie zeigen ihre Freunde, die Tiere, in ihrem natürlichen Lebensraum. Mit viel Liebe zum Detail zeichnen sie ein Bild einer wunderschönen aber auch einer gefährdeten Welt, die es zu erhalten gilt.

* Pflichtfelder

18,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfällt bei Downloadprodukten)
Beschreibung

Details

Die Reise beginnt in Trinidad im Süden der Karibik. Aufgrund der Nähe zu Südamerika hat Trinidad eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt. Der Weg führt Thorsten und Laura nach Norden, durch die karibischen Inseln über dem Winde. Ihr Ziel ist Dominica. Auf dem ersten Teil der Fahrt werden sie von Holger, Thorstens Bruder, begleitet. Die meisten der Karibischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs und liegen in bis zu 3000 m tiefem Wasser. Das sind ideale Bedingungen für große Meeressäuger, wie Wale. Die einzige Ausnahme sind die Tobago Cays, die aus Korallenriffen entstanden. Die flachen Gewässer zwischen den Cays sind ein Meeresschutzgebiet. Von den Tobago Cays geht die Reise weiter über St. Lucia nach Martinique. Holger verlässt die Crew in Martinique. An Bord kommt Didier, ein französischer Lehrer und Abenteurer. Didier begleitet Thorsten und Laura auf Ilet Chancel, eine kleine Privatinsel im Osten von Martinique. Aufgrund der Lage ist sie vom Tourismus wenig frequentiert, sodass hier eine seltene Spezies ein Refugium gefunden hat. Die letzte Etappe führt schließlich in die einzigartige Natur der Insel Dominica, wo Thorsten und Laura, begleitet von einem einheimischen Führer, die versteckten Paradiese erkunden. Fasziniert von den Eindrücken an Land, begeben sie sich danach in die umgebenden Gewässer in der Hoffnung, Wale zu sehen...(Laufzeit: 1 Stunde, 30 Minuten)

Film-Trailer:

Bewertungen